Kunst  Lifestyle  Charity  Event
 

86400 tiberius seconds - Ein Tag im Garten der Lüste

"86400 tiberius seconds" lädt zu einem Spaziergang auf den verschlungenen Wegen der eigenen Erotik ein: Andrea Diglas' Bilder spannen einen Bogen vom scharfen Blick auf Details bis zur traumhaften Andeutung, von scheinbar Bekannten zu surrealen Visionen.

Wolfgang Pausers Essays drehen sich um die zahllosen Aspekte der Lust, um Abwege und Verführungen, um Sucht und Suche. Präzise Texte, von gnadenloser Schärfe und poetischer Sinnlichkeit

Das Projekt "86400 tiberius seconds" entstand spontan während eines ursprünglich nicht so umfangreich angedachten Foto-Shootings für die aktuelle Tiberius-Kollektion. In den Bildern ist die Besonderheit und Intensität der Atmosphäre spürbar, die sich zwischen Fotographin, Models und Stylisten während der mehrtätigen Arbeit im weitläfigen Park einer alten Villa aufbaute.

zurück